Postadresse & Kontakt
Postadresse:
theater augenblicke e.V.
c/o Katharina Buczylowski
Bülowstr. 29
24105 Kiel

Kontakt zum theater augenblicke
Wegbeschreibung
Logo

Maria Stuart

Klassisches Drama von Friedrich Schiller

08

Dezember
2019

Handlung

Die Themen, die Schiller in seinem Stück "Maria Stuart" behandelt, sind so aktuell wie menschlich: Macht, Intrigen, Liebe, Eifersucht, Hoffnung, Freiheit, Ehrlichkeit, Heuchelei, Verrat.
Große Gefühle und Motive sind zeitlos und überdauern die Geschichte. Sie inspirieren uns auch heute noch und führen uns die Mechanismen unserer eigenen Welt vor Augen. So treffen wir in dieser Inszenierung auf die uns bekannten und umgebenden Fake News, auf Soziale Netzwerke, das WorldWideWeb und die Virtualität unseres Seins.
Jede Figur wird in dieser abstrakten Welt durch "Etwas" in sich und von außen angetrieben. Es gibt Koalitionen und Oppositionen, ganz wie es gerade zu den eigenen ehrgeizigen Zielen passt.
Maria Stuart und Elisabeth I dienen als Gegenpole, zwischen denen sich  die Figuren entlang der Bahnen ihrer gesellschaftlichen, politischen sowie persönlichen Zwänge bewegen. Wer kann sich unter dem Joch der Verantwortung behaupten? Wer bleibt übrig?
Premiere
08. März 2020
Spielort
theater augenblicke e.V.
im Hause DELA MÖBEL
Eggerstedtstrasse 7-9
24103 Kiel
Eintritt
Karten: 15 EURO I 8 Euro (ermäßigt)
Einlass: 1 Stunde vor Beginn der Vorstellung
( Bei Gastspielen gelten eventuell abweichende Preise )
Förderung(en)
Gefördert durch das
Kulturamt der Landeshauptstadt Kiel

08

March
2020

Privat: Maria Stuart – Premiere *ausverkauft*

Beginn: 18.00 Uhr I theater augenblicke c/o DELA Möbel, Eggerstedtstr. 7-9, 24103 Kiel

Theater ist eine Augenblickskunst

Gert Voss / Schauspieler

... ein Höchst-Niveau ... trotz über zwei Stunden pausenloser Spielzeit absolut sehenswert ...

Thomas Richter / Kieler Nachrichten vom 10. März 2020

Was war das für ein Kunstgenuss! Danke für die schöne Vorstellung und eure meisterliche Arbeit.

Petra Müller / Zuschauerin

„“